Kunden gewinnen und behalten

mit der aNoah Methode ganz easy


Du bist Solopreneur und bietest leidenschaftlich deine Dienstleistungen an.
Ich kann Dir helfen, ohne großes Marketingbudget deinen Kundenkreis zu erweitern.

Hier findest du mehr darüber »



Aktuelle Blogbeiträge

Drei Hebel des Gelingens. Und wie du sie für dich nutzen kannst.

Gehörst du auch zu jenen, für die Arbeit mehr ist, als eine Ziffer auf ihrem Konto?
Gehörst du auch zu jenen, die sich gut überlegt haben, wie sie ihre Arbeitszeit verbringen möchten?
Gehörst du auch zu jenen, die mit ihrer Arbeit einen Unterschied machen wollen?

Ich auch. Ich glaube nur dann, wenn wir uns ausreichend mit unsere beruflichen Tätigkeit identifizieren können, werden wir ausreichend Energie haben die sprichwörtlichen „letzen Kilometer zur Exzellenz“ zu gehen.

Trotzdem: Vielleicht hast auch du schon festgestellt: Das alleine reicht zum Gelingen nicht.


Deshalb habe ich mir angesehen was die Erfolgreichen anders machen. Was sie machen und was sie eben nicht machen. Drei Punkte sind als Gemeinsamkeit herausgestochen und ich möchte sie mit Dir teilen.

Darin sehe ich meine Mission:

„Ich helfe Selbstständigen und UnternehmerInnen durch kleine Impulse mit großer Wirkung und neuen Stragien ihre Vision profitabler zu gestalten.

 weiterlesen...

Interview aus dem Silicon Valley

Wenn man etwas zum ersten Mal macht, ist es ja immer etwas Besonderes, nicht wahr? Hier also mein erstes Interview. Wahrscheinlich wäre ich furchtbar nervös gewesen, hätte nicht Verena Thiem von www.thiemtraining.at das Interview gemacht. Verena hat damit ja schon Erfahrung. Auf ihrer Webseite gibt es jeden Freitag einen neuen tollen Video-Blog. Enjoy!

 weiterlesen...

"Ja, wenn sich das ganze An- und Abmelden automatisieren ließe, wäre mir sehr geholfen. Es gibt so viele andere Dinge die auch wichtig sind." Catrin Fichtinger, Biolino Eltern-Kind-Institut

Yogastudios machen es. Personal Trainer machen es. Shiatsu-Praktiker machen es. Fitnessstudios machen es. Masseure machen es. Frisöre machen es.

 

Sie alle bieten Blockkarten für ihre Leistungen an. Blockkarten um 5 Mal oder 10 Mal eine bestimmte Leistung zu beziehen. Oder Blockkarten, die für einen bestimmten Zeitraum gültig sind.

Das Konzept ist gut und wird von den Kunden gerne angenommen. Es gibt nur einen Haken an der Sache.

 weiterlesen...